Montag, 13. Februar 2012

Wie teuer ist vegan - Tag 10

Gestern hab ichs mal wieder verpennt, deswegen reiche ich es heute nach:

morgens:
3 Kiwis     0,30
Erdnussbutterbananentoast   0,50

mittags:

Bananen-Zimt-Pfannkuchen   0,40

nachmittags:

1 Kiwi                0,09
1Banane            0,15

abends:

gebackener Räuchertofu    1,10
Rucolasalat mit Pinienkernen:  0,80

getrunken: Leitungswasser
ein Glas Rotwein                  0,80
-------------------------------------------------
gesamt:  4,14

Kommentare:

  1. ich find deine preise viel zu niedrig angesetzt. ne kiwi kostet selbst bei aldi mindestens 19cent, normalerweise 29cent.
    bei orangen ist mir das auch aufgefallen, da hattest du 2stk mit 50cent angegeben. 2 orangen wiegen aber locker 400g, was bei nem kg-preis von ca.2€ auch schon 80cent wären.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. generell vielleicht, die Kiwis waren aber bei Rewe letzte Woche im Angebot und kosteten das Stück nur 9 Cent, sonst hätte ich sie auch nicht gekauft, die Orangen habe ich im 3kg-Netz für 1,99 gekauft und mir dann anhand der Stückzahl den Preis ausgerechnet, wobei ich da auch zB letzte Woche Bioorangen von Rewe hatte, bei denen ich für 6 Stück 1,19 gezahlt habe, insofern runde ich meistens noch großzügig auf

      Löschen
    2. oh, so n schnäppchentiger bist du? *g* die kiwis sind mir letzte woche gar nicht aufgefallen... dabei guck ich doch immer die prospekte durch :-(

      Löschen
    3. eigentlich gar nicht, ich gehe nur in zwei verschiedene Supermärkte, Edeka und Rewe, weil alles andere zu Fuß nicht erreichbar ist... aber wenns da was im ngebot gibt, dann nehm ichs natürlich schon mit und Kiwis für 9 Cent kann man ja mal machen ;)
      Kann aber sein, dass das das Samstags-Special von Rewe war, oder nicht bundesweit...

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.