Samstag, 17. November 2012

Board zum 15. Vegan Wednesday



Das Board zum 15. Vegan Wednesday ist fertig - nach einem kleinen Kampf mit Pinterest (irgendwie scheint mir die Technik da ein bisschen verbuggt zu sein....) und entsprechender Genervtheit auf meiner Seite, hab ichs heute Abend endlich unter Verwendung verschiedener Browser geschafft - puh!
Ich hoffe, dass ich alle erwischt habe, falls irgendjemand seinen Beitrag vermissen sollte, einfach ganz laut HIER schreien (oder schreiben), dann hol ich das natürlich noch nach!

Ich finde, dass es dieses Mal ein besonders hübsches Board geworden ist - wer einen Pinterest-Account hat, kann sich die tollen Ideen gleich in Pinform für seine eigenen Boards klauen und so eine to-cook-Liste erstellen. Das hat natürich den angenehmen Nebeneffekt, dass man den Teilnehmern auch gleich noch ein bisschen den Rücken stärkt, jeder freut sich doch, wenn das eigene Bild geliked und gerepinnt wird (oh wei, mein Denglisch...).
Ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Ich bin langsam versucht eine Initiative für mehr Jungs beim Vegan Wednesday ins Leben zu rufen, also liebe Blogger da draußen, zeigt doch mal was ihr so esst!

Der Vegan Wednesday lebt von den unterschiedlichen Gewohnheiten, Vorlieben und Ideen der Teilnehmer, umso begeisterter bin ich, dass auch diese Woche ein paar neue zu uns gestoßen sind:

Charlotte von Vegan Cuisine
Fräulein Moonstruck von Fräulein Moonstruck kocht
gogreeneatclean
neuesvomtrickser von Schleckermäulchen
zoenm von miscellanea


In den nächsten Tagen findet ihr auf Facebook eine kleine Auswahl meiner Lieblingsbeiträge aus dieser Runde - nächste Woche gehts dann weiter bei Julia auf mixxedgreens.de

Kommentare:

  1. Ein wirklich schönes Board, Cara. Danke für's sammeln und pinnen!
    Ich glaube nur, dass mein Frühstücksfoto nicht dabei ist. Aber das ist halb so wild. ;)
    Viele Grüße und schönen Sonntag noch,
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das hat schon seine Richtigkeit :) wir pinnen pro Beitrag immer nur 2, ganz selten auch 3 Fotos.
      Wir hatten uns damals auf den Mittelweg geeinigt, da das pinnen doch recht zeitaufwändig ist, wir aber nicht nur ein Bild pro Beitrag verwerten wollten, um der Tatsache Rechnung zu tragen, dass sich die Teilnehmer ja auch Mühe geben und die nicht einfach verpuffen soll, viele laden ja weit mehr als 3 Fotos hoch, also lohnt sich auf alle Fälle immer ein Klick auf die Beiträge!

      Liebe Grüße und dir auch noch einen schönen Sonntag!

      Löschen
    2. Aaah alles klar. Danke für die ausführliche Antwort! :)
      Als ich das Board gesehen habe, war mein erster Gedanke auch: Wow, das dauert bestimmt 'ne halbe Ewigkeit, bis das alles gepinnt ist.
      Toll und danke, dass ihr euch diese Mühe macht!

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.