Mittwoch, 11. September 2013

vegan wednesday #56






schon der 56. vegan wednesday - wie die Zeit doch verfliegt!
Heute gibts wieder nur eine unvollständige Zusammenfassung, ich hab einfach nicht dran gedacht (wär aber auch langweilig gewesen, so steht das Mittagessen stellvertretend mit für das Abendessen)


we already count the 56. vegan wednesday!
today's photo summary is incomplete (again!) - but as I had leftovers from lunch for dinner, so you don't really miss anything




morgens gab es Haferflocken mit meiner geliebten (!) Kokos-Reis-Milch, dazu ein paar eingemachte Erdbeeren und Kaffee 

for breakfast I had oats with coconut rice milk, preserved strawberries and coffee





das Foto meines Mittagessens steht stellvertretend auch fürs Abendessen, denn da gabs so ziemlich das gleiche nochmal: 

Vollkorn-&Zucchininudeln mit Tomaten-Walnusspesto und frittierten Tempehwürfeln
(ein Traum und in den nächsten Tagen als Zombierezept auf meinem Blog zu finden - wer jetzt schon errät zu welchem Thema verdient sich meine allerhöchste Hochachtung)


lunch&dinner: whole grain (GRAAAAAAIIINS!) & zucchini pasta with tomato&walnut pesto and stir-fried tempeh dices (recipe will be featured within my zombie recipes, you may already have a guess which topic will be mentioned)


Kommentare:

  1. ja lecker dein Mittag- und Abendessen, um an Tempeh zu kommen, müsste ich das bestellen,einen schönen Gruß an dich, Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Mittag-/Abendessen: Nudeln mit blutiger Hirnsoße?! ;)

    AntwortenLöschen
  3. Mmh, dein Mittag-/Abendessen sieht aber lecker aus *_*

    AntwortenLöschen
  4. Mittagessen: Hier wär ich ja noch gespannt auf das Rezept. Das Foto hats mir schon vor ner Weile hier angetan...

    Liebstens
    Frau K.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.