Sonntag, 27. Oktober 2013

Es wird Herbst!


Beim Blick aus dem Fenster ist es unschwer zu erkennen: Der Herbst ist da! Blätter fallen von den Bäumen und der Herbststurm lässt sie dabei in einer bunten Wolke tanzen.

Zum Herbst gehört aber mehr als das ausmotten von wärmerer Kleidung und das ärgern über Regenwetter: es ist auch eine Jahreszeit mit typischen Gerichten, Gemüsearten und einem ganz eigenen Kochstil. Die verstaubten Suppentöpfe werden aus der hintersten Schrankecke gezogen und auf dem Markt gibt es eine Vielzahl verschiedenster Kürbisarten. Aber das ist noch lange nicht alles und deswegen wollen wir eure allerliebsten Herbstrezepte sehen! 

Saisonales und regionales Kochen haben für uns einen hohen Stellenwert, also überrascht uns mit ausgefallenen Kreationen oder verratet uns eure liebsten Familienrezepte - eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Bis zum 30.11. könnt ihr eure Beiträge einreichen und damit Teil unseres riesigen Saison-Boards werden. Mitmachen könnt ihr mit eigenem Blog oder auch Pinterest-Account, Hauptsache man kann eure Rezepte online abrufen. Zusammengestellt wird die Rezepte-Sammlung auf einem eigenen Spezial-Pinterest-Board. 
Hinterlasst einfach einen Link zu eurem Beitrag hier in den Kommentaren, gerne nehmen wir auch mehrere Rezepte pro Teilnehmer auf das Board auf. Wie immer gilt: alles ist erlaubt, nur vegan muss es sein, wir freuen uns auf eure Ideen, Fotos und Beiträge!











Kommentare:

  1. Sehr schöne Aktion!
    Zwei meiner liebsten Rezepte im Herbst: http://femmeologie.com/rezept-kurbissalat/ und http://femmeologie.com/rezept-chai-latte/
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Definitiv ein neues Lieblingsrezept für den Herbst:

    http://cookiesandstyle.blogspot.co.at/2013/10/suppenkasperinchen.html

    Alles Liebe,
    Cookies

    AntwortenLöschen
  3. Eines meiner liebsten Herbstrezepte ist der Zwiebelkuchen: http://absolutely-veg.blogspot.de/2013/08/der-herbst-ist-da.html
    Ich hab damit schon im August angefangen, weil ich ihn so gerne mag - am liebsten mit einem Glas neuen Wein!
    LG und vielen Dank fürs Sammeln, reisemone :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cara,
    heute morgen gepostet und es passt super in die Herbstzeit - Kürbisravioli mit herbstlichem Gemüse:
    http://frauschulzwirdvegan.blogspot.de/2013/10/herbsthunger-kurbisravioli-herbstlich.html?m=1

    Es wird in den nächsten Wochen aber noch mehr kommen :)
    Liebste Grüße
    Frau Schulz

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber eine nette Idee. Und das Wetter ist ja jetzzt auch passend scheußlich für wunderbare Herbstgerichte. Mein Lieblingsherbstgericht ist ein Pilzrisotto mit geschmolzenen Tomaten
    http://goveggiegogreen.wordpress.com/2012/08/11/veganes-pilzrisotto-mit-geschmolzenen-tomaten/
    LG,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie toll! Wir genießen die Herbstsonne gerade in vollen Zügen und steuern gerne unsere Kürbisgnocchi mit Pilzen bei: http://lieblingsmahl.wordpress.com/2013/10/10/kurbisgnocchi-mit-pilzen/

    Liebe Grüße
    Herr und Frau Lieblingsmahl

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cara,
    hier mein Beitrag für das große Herbstrezepteboard des Vegan Wednesday:

    http://blaubehimmelt.blogspot.de/2013/10/301013-beitrag-zum-herbstrezepteboard.html

    Da werden bis zum 30. November sicher jede Menge tolle Rezepte zusammenkommen, ich bin sehr gespannt. Schöne Idee!
    Liebe Grüße und danke für das Einsammeln und die viele Arbeit des Sichtens und Verlinkens
    Susi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cara, ich nehme mit meiner herbstlichen Maronensuppe an Eurer Herbstaktion teil :-). Mir gefällt Eure Aktion :-). Danke für's Sammeln, Sichten und Pinnen! http://fraujupiter.blogspot.de/2013/11/herbstrezepte-special-vegan-wednesday.html
    Liebe Grüße fraujupiter

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Aktion! Da nehme ich doch gerne daran teil. Eines meiner Lieblingsgerichte im Herbst ist der sahnige Streichkäse mit Steinpilzen. Eine dicke Schicht auf frisches Brot, dazu ein paar Feigen und schon scheint für mich die Sonne. Ganz liebe Grüsse und danke für's Einsammeln.

    http://cooketteria.blogspot.ch/2013/11/sahniger-streichkase-mit-steinpilzen.html

    AntwortenLöschen
  10. Mein allerliebstes Herbstessen ist diese fantastische Kürbis-Maronen-Lasagne mit Orangen-Safran-Sauce. Ein großes veganes Geschmacksvergnügen http://bit.ly/1hhMFM4.

    AntwortenLöschen
  11. So, hier das Rezept für den Sweet Potato Pie
    http://aviliasway.wordpress.com/2013/11/06/vegan-wednesday-5-special-herbstrezept-sweet-potato-pie/

    Hier sind noch ein paar andere Herbstrezepte von mir, die ich während der letzten paar Wochen gepostet habe und die auch gut zu dem Herbstrezepte Board passen würden :)
    http://aviliasway.wordpress.com/2013/10/22/avilias-rezept-kurbis-karotten-kastanien-curry/
    http://aviliasway.wordpress.com/2013/11/03/schoko-kastanien-haselnuss-cake-pops/
    http://aviliasway.wordpress.com/2013/10/31/happy-halloween-pumpkin-spice-pancakes/

    LG Avilia

    AntwortenLöschen
  12. Hier ein Rezept von mir....demnächst kommt sicher noch mal eins:
    http://beveggie-goingvegan.blogspot.de/2013/11/spaghetti-mit-herbstgemuse-sesam-soe.html

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  13. Mein Herbstdessert - Schweizer Vermicelles in vegan.
    http://rose-kocht-vegan.blog.de/2013/11/10/veganes-vermicelles-herbstrezept-16813543/

    :)

    AntwortenLöschen
  14. Mein Herbstessen habe ich gerade gepostet: deftige Linsensuppe

    http://billas-welt.blogspot.de/2013/11/veganwednesday65.html

    Es grüßt die Billa

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Cara,

    auch von mir ein paar leckere Herbstrezepte:
    http://justalittlebit-ofeverything.blogspot.de/2013/11/herbstrezepte.html

    Lg Simone

    AntwortenLöschen
  16. Perfekt gegen kaltes Schmuddelwetter:
    http://vonheutaufmorgen.blogspot.de/2013/11/vegan-wednesday-4.html
    Glg

    AntwortenLöschen
  17. Ohhhh, ich hab diese Aktion gerade erst entdeckt...ich kann mich nicht entscheiden... ich koch mich gerade durch die Kürbis-Saison....

    Unser derzeit liebstes Essen ist

    Mumbai Pav Bhaji - Indisches Gemüse Curry auf Toast
    http://freudeamkochen.blogspot.co.at/2013/10/mumbai-pav-bhaji-indisches-gemuse-curry.html

    aber indisches Kürbis-Curry ist auch soooo lecker
    http://freudeamkochen.blogspot.co.at/2013/10/indisches-kurbis-kartoffel-curry-mit.html

    und thailändisches Kürbis-Kokos-Curry auch ;-)))
    http://freudeamkochen.blogspot.co.at/2013/11/schnelles-thailandisches-rotes-kurbis.html

    ich bin gerade asiatisch unterwegs ;-))) aber mein Man hat sich jetzt wiedermal Kürbis-Pommes gewünscht ;-)

    LG

    Wonni

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Cara,
    super Aktion und wenn ich schon momentan leider Mittwochs nicht zum Fotos knipsen komme, dann bin ich wenigstens hier dabei:
    http://gemueseistmeingemuese.wordpress.com/2013/11/21/kurbissuppe-die-zweite/

    Vielleicht kommt am WE auch noch was dazu, mal sehen, ein Kürbis wartet noch darauf, verarbeitet zu werden ;)
    Vielen lieben schon mal fürs Sammeln!

    Alles Liebe
    Natalie

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,

    mein Herbstgericht dieses Jahr : http://huepfgemuese.de/?p=956

    (Kürbissuppe ist tatsächlich "neu" für mcih dieses Jahr, die letzten Jahre hab ich die leider etwas vernachlässigt, weil ich dachte, ich mag sie nicht... ich weiß nur nicht, woher ich diese Vorstellung hatte, Kürbis mochte ich schon immer ...)

    :)

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen,
    hier ist mein Herbstrezept:

    http://oekozwergin.blogspot.de/2013/11/kurbisgemuse-mit-apfelkompott.html

    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.